. Eine Maschine, die als Aufprallpr

classic Classic list List threaded Threaded
1 message Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

. Eine Maschine, die als Aufprallpr

caicai2017
Es gibt keinen perfekten Laufschuh. Wenn es ums Laufen geht, spielen alle m?glichen Nike Air Max 95 Womens Dinge eine Rolle - Ihre Biomechanik, Ihr Gewicht, die Nike Internationalist Damen Oberfl?che, auf der Sie laufen, und die Form Ihrer Fü?e. Das bedeutet, dass kein Schuh für jeden L?ufertyp geeignet ist.
Eines der Dinge, die wir im Laufe der Jahrzehnte bei RW festgestellt haben, ist die Art und Weise, wie sich unser Netzwerk von L?ufern ausdrückt, wenn sie ihr Feedback zu den von ihnen getesteten Schuhen einreichen. Oft reden sie nicht über die Dinge, die der Schuh tut, sondern konzentrieren sich auf die Dinge, die er nicht tut. Wie in: es kneift nicht, es fühlt sich nicht schwer an,Nike Air Max 95 Womens  es bringt ihre Fü?e nicht zum Schwitzen - und so weiter. Dies zeigt, dass für viele L?ufer das Ziel bei der Auswahl von Schuhen einfach darin besteht, Schuhe zu finden, die Ihnen aus dem Weg gehen, nicht in Ihren Lauf eindringen und es Ihnen lediglich erm?glichen, mit dem Schuhwerk Nike Air Huarache Mujer weiterzumachen. Je erfahrener Sie werden, desto mehr Nike Air Huarache Womensk?nnen Sie nach einem bestimmten erforderlichen Merkmal in einem Schuh suchen - weshalb wir jedes Modell einer gründlichen Prüfung unterziehen -, aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Komfort im Grunde genommen der Schlüssel ist Die folgende Liste wurde aufgrund der hohen Gesamtleistungswerte ausgew?hlt. Wir haben uns jedoch auch drei wichtige Kategorien angesehen, die Ihnen dabei helfen sollen, das für Sie beste Modell zu finden: Leichtere Schuhe haben in der Regel weniger D?mpfung, Nike Air Max 270 Damen wodurch sie sich schneller anfühlen k?nnen. Das hei?t, wenn Sie lange Strecken zurücklegen, ist die zus?tzliche D?mpfung eines schwereren Schuhs m?glicherweise die bessere Option. Der Abfall eines Schuhs ist der Unterschied zwischen den Abmessungen von Ferse und Vorfu?, oder vereinfacht Nike Air Max 97 Womens ausgedrückt, wie weit Ihre Zehen unter Ihre Ferse Nike Air VaporMax Mujer fallen . Ein h?herer Abfall kann zu einem st?rkeren Fersenschlag führen. Die meisten Schuhe haben eine Fallh?he zwischen 8 und 12 Millimetern, einige Schuhe haben eine Fallh?he von weniger als 6 mm und einige minimalistische Designs haben keine Fallh?he. Die D?mpfung sorgt für Aufprallabsorption. Im Labor haben wir uns die D?mpfungsma?e an Ferse und Vorfu? angesehen, um Ihnen einen Eindruck von der Gesamtd?mpfung an jedem Ufer zu vermitteln. Wir erhalten von den Herstellern mehrere Paar Schuhe. Nike Air Huarache Femme Diese gehen an mehr als 200 L?ufer mit unterschiedlichen F?higkeiten und Vorlieben. Jeder verbringt einen Monat damit, in seinen Schuhen mehrere Sitzungen zu laufen, bevor er einen detaillierten Fragebogen ausfüllt. Unter der Anleitung des erfahrenen Biomechanikers Dr. Martyn Shorten werden an jedem Schuh im RW Shoe Lab in Portland, Oregon, mechanische Tests durchgeführt. UNS. Wenn die detaillierten Verschlei?test- und Labortestergebnisse vorliegen, destillieren wir die Informationen aus beiden Quellen in die hier gezeigten Bewertungen. Eine Maschine, die als Aufprallprüfger?t bezeichnet wird, misst, wie weich oder fest jeder Schuh ist. Ein Gewicht von 8 kg wird wiederholt auf die Ferse und den Vorfu? eines Herrenschuhs der Gr??e 8 aus einer Gr??e von 5 cm Nike Air Max 2017 Mujer fallen gelassen. Das Labor misst die Kraft des Aufpralls und wie stark Nike Air Force 1 Womens sich die Zwischensohle zusammendrückt. Die Flexibilit?t gibt an, wie reibungslos sich ein Schuh mit dem Fu? vom Fersensto? zum Zehenabsto? bewegt. Wir messen dies, indem wir den Vorderfu? eines Schuhs an einer Maschine befestigen, die ihn um 45 Grad biegt - ungef?hr so, wie sich der Fu? beim Laufen biegt - 60 Mal in 20 Sekunden. Die dafür erforderliche Kraft gibt an, wie geschmeidig der Schuh ist. Wir wiegen Modelle für Herren (Gr??e 8) und Damen (Gr??e 5). Wir messen auch die Stapelh?he: Au?ensohlenschaumgummi, Zwischensohlenschaum und Innensohle. Wir verwenden einen digitalen Kontaktsensor, um den ?Fersenabfall“ des Schuhs zu bestimmen - den H?henunterschied zwischen Ferse und Vorfu?.